Arschfick unter der Dusche

Das Tattoo-Luder st gerade dabei ihren Luxuskörper zu waschen, als plötzlich ihr neuer Stecher hinzukommt. Sie ruft ihn zu sich unter die Dusche, wo sie von ihm Analsex will. Doch vor dem Arschfick bläst sie ihm den Schwanz ganz hart, so dass er später leichter in ihre enge Rosette passt. Dann dreht sich die blonde Amateurin um und bereitet ihr Arschloch mit ihren Finger vor. Sie streichelt und dehnt es leicht und dann kommt er auch schon  mit seinem Prügel. Er stopft ihn der Schlampe bis zum Anschlag in den Anus und fickt sie schön anal durch. Dann zieht er ihn raus und sie nimmt das Ding direkt in ihren Mund. Sie wichst und bläst ein kurz und dann ejakuliert er ihr genau in den Mund.

Noch mehr Analsex gibt’s HIER>>