Thaigirl wird gefickt

Der junge Protakonist und seine asiatische Freundin sitzen an einer Haltestelle und denken an nichts Böses. Plötzlich kommt ein Typ mit einer Kamera und versucht die beiden, zum ficken vor der Kamera zu überreden. nach einigem hin und her willigen der junge Mann und das Thaigirl schließlich ein. Auf einer Couch geht es dann auch hart zur Sache! Ohne großes Vorspiel bumst er das Thaigirl, dass es klatscht und ihr scheint es auch zugefallen, dass er so hart zustößt. In der Missionarsstellung geht es weiter und die beiden sind jetzt so richtig in Fahrt. Er nagelt sie recht lange in dieser Position und schließlich zieht er ihn raus und ejakuliert ihr auf die Möse.

Noch mehr private Pärchen beim Sex findest Du HIER>>>